Musikempfehlungen

Tir - Urd, Skuld & Verdandi

Tir – Urd, Skuld & Verdandi

Bei „Urd, Skuld & Verdandi“ von Tir machte mir schon der erste Höreindruck des über Repose Records veröffentlichten[...]

20. Juni 2020
Darkenhöld/Griffon – Atra Musica

Darkenhöld / Griffon – Atra Musica

Zwei Acts, die sich unter dem Banner einer einzigen Scheibe vereinen, um ihr Können der Welt zu präsentieren; mir schein[...]

19. Juni 2020
Mornir - Dämmerstund

Mornir – Dämmerstund

Ich könnte es verstehen, wenn man Mornir vorwirft, auf ihrem Debütalbum „Dämmerstund“ gar nicht so viel anders zu machen[...]

24. Mai 2020
Monolithe - Okta Khora

Monolithe – Okta Khora

Nach diversen durchnummerierten Alben unter dem Bandnamen und einigen EPs schlagen Monolithe nun mit ihrer aktuellen Lan[...]

23. Mai 2020
Realm of Wolves - Into the Woods of Oblivion

Realm of Wolves – Into the Woods of Oblivion

Wo andere Bands zwischen zwei Alben Pause machen oder vielleicht bereits an neuem Material arbeiten, gibt es auch solche[...]

8. April 2020
Hangatyr - Kalt

Hangatyr – Kalt

Nachdem der Winter dieses Jahr fast komplett bei uns ausgefallen ist (eine Handvoll Frosttage und ein paar wenige Schnee[...]

19. März 2020
Kultasiipi – Mahtaja

Kultasiipi – Mahtaja

Bevor wir lange um den heißen Brei reden, sehen wir den Tatsachen lieber direkt ins Auge: Die 2019er EP „Mahtaja&#[...]

12. März 2020
Chimæra - Of Occult Signs and War

Chimæra – Of Occult Signs and War

Mit dem höchst interessanten, zu „Of Occult Signs and War” betitelten Album liegt uns das Debüt einer toten Band vor. So[...]

19. Februar 2020
Time Lurker / Cepheide

Time Lurker / Cepheide

Auf dieser namenlosen Split von Les Acteurs de l’Ombre Productions treffen die beiden Bands Time Lurker und Cephei[...]

15. Februar 2020
Nurez - Sonnensterben

Nurez – Sonnensterben

Das Soloprojekt Nurez ist mir mit dem Erstling „Hiraeth“ bestens in Erinnerung haften geblieben. Gerade so ein Stück wie[...]

13. Februar 2020
Dreamarcher - The Bond

Dreamarcher – The Bond

Mit der LP „The Bond“ haben Dreamarcher ein interessantes Werk weit außerhalb der Grenzen des klassischen Metals auf Vin[...]

11. Februar 2020
Nemesis Sopor - Eis zu Stein

Nemesis Sopor – Eis zu Stein

Mit dem recht rätselhaften Titel „Eis zu Stein“ haben Nemesis Sopor zwei monumentale Stücke des atmosphärischen sowie de[...]

2. Februar 2020